Humanmedizin Archive - Seite 2 von 2 - planZ - Studienberatung

Hallo liebes Team, Ich bin etwas verwirrt von folgender Konstellation in einem Auswahlergebnis der Uni Bochum : Hauptkriterium Nachrangiges Kriterium: DN / Test 1,300 DN 1,3 / D nein Wenn mit DN plus Tms-Bonierung also der Letzte mit 1,3 zugelassen worden ist, was bedeutet dann der DN 1,3 bei nachrangigem Kriterium? Der reine DN aus der Abinote Weiterlesen…

Für alle, die bald an einem Auswahlgespräch oder einem Multiple Mini Interview im Bewerbungsverfahren für die Humanmedizin teilnehmen, gibt es jetzt professionelle Unterstützung! Trainieren Sie gemeinsam mit anderen Bewerbern Standardsituationen und gewinnen so die notwendige Sicherheit.   Alle Infos zur Veranstaltung: https://mirrorsite.planz-studienberatung.de/events/training-auswahlgespraeche-medizin

Hallo, Ich habe einen Studienplatz in Lodz und Breslau und muss mich nun entscheiden, wo ich hingehe. Wer hat erfahrungen mit einer der beiden Unis und wer kann mir sagen, ob ich nach dem Physikum nach Deutschland zurück kann, wenn ich hier einen Studienplatz bekomme. Ist das Studium in Polen kompatibel mit dem Deutschen?? Fragen über Fragen!! Weiterlesen…

Das Hamburger Auswahlverfahren für medizinische Studiengänge (kurz: HAM-Nat oder Hamburger Naturwissenschaftsteil) ist ein Auswahltest für zukünftige Medizinstudenten. Entwickelt wurde er am UKE (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf), wo er im Auswahlverfahren für das Wintersemester 2008/2009 erstmals eingesetzt wurde. Er spielt in den Auswahlverfahren der folgenden Universitäten eine Rolle: Charité Berlin Universität Magdeburg Universität Hamburg Im HAM-Nat wird euer Wissen zu medizinisch Weiterlesen…

Eine Studienplatzklage ist ein gerichtliches Verfahren zur Feststellung weiterer frei stehendender Studienplätze. Sollten Sie durch hochschulstart.de oder durch die Hochschule selbst einen Ablehnungsbescheid erhalten haben, so können Sie nach einem erfolgreich geführten Verfahren einen Anspruch auf den zuvor abgelehnten Studienplatz Ihres Wunschstudiengangs geltend machen. Jedoch ist zu berücksichtigen, dass die Studienplatzklage in den Fächern Human- und Zahnmedizin kein sicherer Weiterlesen…

Der Test für medizinische Studiengänge oder kurz Medizinertest ist eine sehr gute Möglichkeit, die persönlichen Zulassungschancen bei der Bewerbung um einen Studienplatz in der Medizin stark zu erhöhen. Sowohl in der AdH-Quote als auch in der ZEQ wird er – je nach Uni – in erheblichem Maße berücksichtigt und kann Ihnen auch dann die Tür zu einem Weiterlesen…

Der HAM-Nat (Hamburger Naturwissenschaftstest) bietet Bewerbern bis zu einer Abiturnote von ca. 1,8 echte Chancen auf einen Medizinstudienplatz in Hamburg, Magdeburg oder Berlin. Allerdings kann man sich zum HAM-Nat nicht direkt anmelden. Stattdessen werden die Bewerber unter bestimmten Umständen zum HAM-Nat eingeladen. Um eingeladen zu werden, musst du folgende Kriterien erfüllen: Du musst in deiner Hochschulstart Bewerbung Weiterlesen…

Hallo liebes PlanZ-Team, dieses Jahr habe ich mein bilinguales Abitur (deutsch-englisch) mit einem 1,9 Schnitt gemacht und mich für das Wintersemester 2014/15 in Humanmedizin beworben, jedoch keine Zusage erhalten (mein Rang war sehr weit weg von den Grenzrängen, z.B. u.a. Rang 2130 von 336 in Halle-Wittenberg). Den TMS-Test habe ich leider unvorbereitet während meiner Abiturprüfungszeit gemacht und Weiterlesen…

Nach Abschluss sämtlicher Zulassungsverfahren für das erste Fachsemester an den medizinischen Hochschulen bleiben jedes Semester einige (wenige) Studienplätze übrig – weil Studieninteressierte, die einen Studienplatz erhalten haben, diesen nicht annehmen können oder wollen. Diese „Rest“-Studienplätze werden von den Universitäten per Losverfahren vergeben. Studienbewerber, die im regulären Verfahren keinen Studienplatz erhalten haben, sollten bei allen Universitäten am Losverfahren Weiterlesen…

https://www.youtube.com/watch?v=MqJWMYtsR8M

Beratung